Vergaragasse, 1220 Wien

Sanierung und Erweiterung eines Wohngebäudes

Das straßenseitig orientierte Gebäude bekommt einen zum Innenhof gerichteten Zubau. Die Bestandswohnungen werder großteils adaptiert und auf heutigen Standard gebracht. Das Dachgeschoss wird 2-geschossig ausgebaut. Straßenseitig bleibt das Lichtraumprofil jedoch erhalten und wird nur durch Gauben im 1.Dachgeschoss vergrößert. Hofseitig entstehen für die Wohnungen im Dachgeschoss großzügige Terrassen, bzw. wird das Raumangebot durch Balkone erweitert.